02.11.2009

Mein Hilferuf an die Generalstaatsanwaltschaft Bremen mit dem Schreiben vom 02.11.2009