Die von mir im Jahre 2001 angezeigten Gesundheitsschäden haben alle Mediziner der BGHW als Unfallfolge bestätigt und im Rahmen der Gesetzmäßigkeit ist die BGHW im Verwaltungshandeln daran gebunden und müsste zahlen.

 

Die BGHW will nicht zahlen   

Mit einem Klick zum Bericht im WESER-KURIER.

 

"Zwölf Uhr mittags"  

 

Es ist "Zwölf Uhr mittags": Wie in dem Western "High Noon" kämpft ein Mann für das Gesetz und wird von der Stadt allein gelassen. 

 

Hört, hört und steht auf, wenn ihr Gerechtigkeit wollt.

 

Unter dem Motto; "Zeit für mehr Gerechtigkeit" haben sich Martin Schulz & Carsten Sieling auf dem Marktplatz Bremen (21.08.2017) angemeldet. 

 

Der neue Wirtschafts- und Justizsenator in Bremen: Martin Günthner.

E. Neumann gegen die Berufsgenossenschaft Handel u. Warenlogistik (BGHW) & das Sozialgericht Bremen (SG)

 

BGHW erregt mit der Behördenakte den Irrtum, ich wäre in jeder Form unberechenbar (Amoklauf). Und der in Prozessdelikt verwickelte Richter Reinhard E. hat mich auf Waffen durchsuchen lassen.

 

Am 02.08.2017 hat das Landessozialgericht Bremen (LSG) angekündigt, der Senat beabsichtigt die Berufung in 17 Verfahren dem Berichterstatter zu übertragen. Und lässt ableiten, der in Prozessdelikt verwickelte Richter Reinhard E. möchte nicht in der Öffentlichkeit erscheinen. Der Termin zur mündlichen, öffentlichen Verhandlung ist bestimmt auf: 

 

Donnerstag, den 31. August 2017, 09:00 Uhr, vor dem LSG Bremen, Saal 4 (Erdgeschoss), Am Wall 198, 28195 Bremen. 

15.Juli 2015: Die Mitglieder des neuen Bremer Senats: (v. l. n. r. ) Senator Martin Günthner, Senatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, Senatorin Anja Stahmann, Bürgermeisterin Karoline Linnert, Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, Senator Ulrich Mäurer, Senatorin Dr. Claudia Bogedan und Senator Dr. Joachim Lohse 

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD)

 

Mit einem freundlichen Handschlag konnte ich am 21.08.2017 das folgende Blatt dem Innensenator zur Information überreichen.

 

 

Dieses Schreiben habe ich auch am 21.08.2017 mit einem freundlichen Handschlag dem Senator für Wirtschaft und Justiz zur Information überreicht. Der Senator kennt meinen Fall seit vielen Jahren. Siehe auch mit einem Klick

Wirtschafts- und Justizsenator in Bremen: Martin Günthner