"Hyänen des Systems"

 

dazu mehr mit einem Klick

 

 

  

Es geht u. a. um die Entschädigung von Unfallfolgen aus dem schweren Arbeitsunfall im Jahre 1968 im Straßenverkehr und 2001 in der Medizintechnik.

 

Und es geht um kriminelle Amtsträger u. Ärzte, die sich auf das Ablehnen berechtigter Ansprüche spezialisiert haben. Wobei die Sozialgerichte und Mitglieder der Renten- und Widerspruchsausschüsse die scheinbaren  Betrügereien unterstützt haben.

 

Mit dem folgenden Unterlagen wurde ableitbar, die BGW und die Gewerkschaft ver.di haben meine Internetseite und Person mit einer Hetzkampagne im Internet angegriffen.